Mein Name ist Christoph van Betteray, ich wurde 1964 in Kevelaer geboren und

begann meine berufliche Laufbahn beim Caritasverband für die Stadt Essen,

wo ich unter anderem im Matthias-Sommer-Haus im Bereich der Inobhutnahme

notleidender Kinder gearbeitet habe.

Später war ich im Altenkrankenheim St. Laurentius tätig.

2006 habe ich mich beim PME Familienservice in Essen zur Tagespflegeperson

ausbilden und qualifizieren lassen. Von 2007 an habe ich im

"Haus der kleinen Wichtel“ als Tagespflegeperson Kinder betreut.

Seit 2015 arbeite ich nun eigenverantwortlich und betreue bis zu 5 Wichtel. 

Ich bin erfahren in der Betreuung körperlich und geistig behinderter Kinder 

und beherrsche die Grundkenntnisse der Gebärdensprache sowie verschiedene

Fremdsprachen, darunter englisch und spanisch.

Eine regelmäßige Fortbildung ist für mich selbstverständlich, sowohl im

Bereich Erziehung und Kindertagespflege, als auch in anderen Bereichen

wie der Homöopathie. Ich bin ausgebildet für „Erste Hilfe am Kind“ und frische diese Ausbildung regelmäßig auf. 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now